Gabriela Simonet Mäder Kosmetikerin in Viden/Mutschellen

Hallo, ich bin
Gabriela Simonet Mäder, Ihre Kosmetikerin auf dem Mutschellen

Über mich

Mich faszinieren, immer wieder aufs Neue, all die verschiedenen Menschen, die mir in meinem Leben begegnen. Darum liebe ich meinen Beruf und geniesse jede/n Kundin/e mit ihrer Einzigartigkeit. Die jeweilige Behandlung wähle ich ganz nach den Wünschen und Zielen meiner Kundschaft und die von mir ersichtbaren und fühlbaren Bedürfnisse aus.

Ich mag mich daran zurückerinnern, als in einer meiner ersten Gewerbeschulstunden die Fachlehrerin meinte: „Die Haut ist der Spiegel deiner Seele“. Das packte mich schon damals und ich erlebe es immer wieder aufs neuen, bei den Menschen um mich und mir selbst. Auch die Ernährung, Lebensgewohnheiten tragen eine entscheidende Rolle zum Hautbild und Gefühl zu unserer Haut bei.

Meine Kundinnen mögen an mir, dass ich ehrlich und offen kommuniziere. Ich halte von Einigem was in meiner Branche versprochen wird, nicht viel. Es gehört zu meinem Naturell, dahinterzustehen und durch selbst ausprobieren das Richtige auszuwählen und zu empfehlen.

Ich liebe es, wenn ich meine Kundschaft regelmässig zur Behandlung sehe. So können wir etwas gemeinsam bewirken, damit sie sich wohl in und mit ihrer Haut fühlen.

Wege des Lebens – meine Berufslaufbahn

Nach meiner 3 Jährigen Lehre als Kosmetikerin mit erfolgreichem Abschluss, arbeitete ich in diversen Kosmetik-Studios. Auch bewegte ich mich während 4 Jahren in anderen Berufen. Dazu gehörten einige Monate für eine Privatbank in Zürich an der damaligen Börse Schweiz, im Aussendienst für ein Unternehmen welches Massageliegen vertrieb und in der Gastronomie. Dort gefiel es mir so gut, dass ich die Wirteschule absolvierte und mit grosser Freude bestand. Teilweise war ich damals bei 2 Firmen angestellt, im Gastrobetrieb an der Bar am Abend und tagsüber als Teilzeitkraft in einem Kosmetik-Studio.

Während dieser Zeit bekam ich 1998 die Chance, in Wohlen ein bestehendes Kosmetik-Studio zu übernehmen. Noch etwas zaghaft waren meine ersten Geschäftsjahre, damals integriert in einer Drogerie. Mein Umzug in meine eigenen Räumlichkeiten an der gleichen Adresse verlieh mir das nötige Freiheitsgefühl und ich konnte mein Studio und gleichzeitig auch mich, weiterentwickeln. 2011 kündigte sich unser Sohn an. Ein Geschenk des Lebens, mit dem wir nie gerechnet hätten. Dies bewog mich, mein Studio in Wohlen zu verkaufen und in der eigenen Wohnung in Widen, weiterzuarbeiten. Mein Beruf lässt mich nun seit einigen Jahren im Einklang mit der Familie frei und doch sehr flexibel von zu Hause aus zu arbeiten.

Balance – was mir privat wichtig ist

Spaziergänge im Wald mit meiner Familie geben mir einen grossen Ausgleich, zu meiner Arbeit im Studio. Zoobesuche und Urlaub an der Nord- Ostsee lassen mein Herz immer wieder, höher schlagen. Die Natur/ Menschen/ Sehenswürdigkeiten/ Essen vom Norden haben es mir angetan.

Mir gefallen Schriften. Seit ich diverse Kurse in Kalligraphie gemacht habe, übe ich mich regelmässig darin und es gehört zu meinen Hobbys. Zusammen mit malen finde ich meine Ruhe und einen Ausgleich zum manchmal hektischen Alltag.

Frisches, einheimisches und qualitatives Essen mag ich sehr.  Die verschiedenen Kartoffeltypen und die unterschiedlichen Zubereitungsarten finde ich toll, sodass diese feine Knolle zu meinem Lieblingsessen gehört. Gerade um den körperlichen Säure-Basenausgleich zu unterstützen ist die Kartoffel ein ideales Nahrungsmittel. Seit wir ein Gemüse-Abo bei einem Demeter-Bauern in der Nachbarschaft haben, geniessen wir den Geschmack der Frische und Qualität.

Tue deinem Körper etwas Gutes!

Vereinbare jetzt deinen Termin!

 

Gabriela Simonet Mäder Kosmetikerin in Viden/Mutschellen

Hinweis zum Datenschutz